Artikel mit dem Tag "Uranus"



Neumond am 09.02.2024
Kosmische Stimmung: Revolutionär. Dieser Neumond ist eine Herausforderung an den Status Quo. Der gewohnte Lauf der Dinge wird zunehmend gestört. Die sich aufbauenden Spannungen und das Bedürfnis nach Veränderung, gar nach einem Umsturz, brauchen ein Ventil. Unruhen verstärken sich, Protestaktionen nehmen in dieser progressiven, proaktiven, konfrontativen Atmosphäre noch zu. Das aufbrechen der sozialen und insbesondere finanziellen Kluft innerhalb der Gesellschaft steht im Fokus.
Neumond am 13.11.2023
Kosmische Stimmung: Explosiv. Bereits in den Tagen vor Neumond erreichen Spannungen ihren Höhepunkt. Es besteht ein erhöhtes Unfallrisiko. Affekthandlungen, Unberechenbarkeit und Überreaktionen sorgen für jede Menge Zündstoff in einer äusserst instabilen Lage. Das Konfliktpotential ist sehr hoch. Aufgestautes entlädt sich gewaltsam. Dies kann plötzliche Eskalationen, Befreiungsschläge oder einen Durchbruch bringen.
Neumond am 15.09.2023
Kosmische Stimmung: Pragmatisch. Während die grundlegenden Veränderungen unserer Zeit immer konkreter und greifbarer werden, entstehen nun gleichermassen innovative wie praktikable Ideen und Zukunftspläne. Die Herausforderungen rund um Klimawandel und Ressourcen bringen unkonventionelle Lösungsansätze. Netzwerke und Infrastruktur sind anfällig.
Vollmond am 04.06.2023
Kosmische Stimmung: Befreiend. Diese Tage bringen eine deutlich offenere Atmosphäre. Mit neuen Erkenntnissen und anderen Sichtweisen eröffnen sich Möglichkeiten, Optimismus und neue Zielsetzungen können daraus erwachsen. Propaganda kann nun allerdings sehr erfolgreich sein, Idealismus und Fanatismus verbreiten sich leichter. Visionen und grosse Ideen öffnen Horizonte.
Vollmond am 07.03.2023
Kosmische Stimmung: Effizient. Trotz der Unruhe dieser kritischen Zeit lassen sich Veränderungen fliessend implementieren und integrieren. Arbeitsprozesse und Routinen wollen optimiert werden. Dies betrifft auch körperliche und geistige Gesundheit, Heilungsprozesse. Die Kunst besteht darin, zu unterscheiden, wo es konstante Arbeit braucht, und wo Vertrauen gefragt ist, den Dingen ihren Lauf zu lassen, loszulassen.
Neumond am 21.01.2023
Kosmische Stimmung: Transformative Erneuerung. Eine äusserst intensive Zeit im Übergang zwischen Alt und Neu. Diese Tage bringen einerseits einen Ausblick in die Zukunft mit unerwarteten neuen Visionen und Perspektiven, verlangen andererseits eine intensive Auseinandersetzung damit, was es abzuschliessen gilt. Ungeduld, das Bedürfnis nach Erneuerung und Unabhängigkeit, technologische Errungenschaften und ein erster, kleiner Vorgeschmack auf kommende Jahrzehnte
Vollmond und Mondfinsternis am 08.11.2022
Kosmische Stimmung: Erruptiv. Vertraute und bislang beständige Lebensbereiche erfahren Erschütterungen. Die Finanzwelt wie auch die Grundlagen unserer Wohlstandsgesellschaft sind von weiteren, möglicherweise unerwarteten, Veränderungen und Herausforderungen betroffen. Konflikte der vergangenen Jahre leben verstärkt wieder auf und drängen auf neue Lösungen. Entscheidungen werden notwendig.
Vollmond am 12.08.2022
Kosmische Stimmung: Ernst. Nach einer aufregenden Zeit werden wir auf den Boden der Realität zurückgeholt. Frust kann daraus entstehen. Neue Ansätze verlangen nach einer konkreten Basis. Hürden und Einschränkungen wecken alte Spannungen und neue Konflikte. Im Hintergrund kommt es zu massiven Machtverschiebungen, die teils in Gewalt, teils in tiefgreifender Umstrukturierung Ausdruck finden können.
Ein markantes, entscheidendes und aufrüttelndes Ereignis ist mit dem Monatswechsel zu erwarten, auch wenn die volle Tragweite sich vielleicht erst nach und nach entfaltet. Im klimatischen Bereich ist es wohl schon unübersehbar, im Weltgeschehen lassen nun verschiedene Einflüsse auf eine Zuspitzung schliessen. Doch wird dies auch ein notwendiger, letztendlich unvermeidbarer Durchbruch sein.
Kosmische Stimmung: Fruchtbar. Diese partielle Sonnenfinsternis bringt Erneuerung und nachhaltige Veränderung. Obwohl dies Unsicherheit verursacht, geht es letztendlich darum, neue und nachhaltige Ressourcen zu erschliessen. Es ist eine fruchtbare Zeit, Innovation und Kreativität manifestieren sich. Auch Menschlichkeit und Mitgefühl werden konkret umgesetzt. Es von grosser Bedeutung, was wir jetzt säen.

Mehr anzeigen