Die Energiekonzentration im Zeichen Steinbock lässt ein klein wenig nach. Am 20. Januar ist die Sonne vom Zeichen Steinbock in den Wassermann gewandert. Am Freitagabend gesellt sich der Mond dazu. Dieser Neumond möchte uns einen optimistischen Blick in die Zukunft ermöglichen. Nun ist ein neuer Blickwinkel gefragt. Dazu sollten wir aus der Alltagswelt heraustreten und das Leben einfach mal aus der Vogelperspektive betrachten. Ist denn alles wirklich so eingeschränkt, 'beschränkt',...
Gefühle dürfen in den Vordergrund treten. Wir haben ein besonders starkes Bedürfnis nach Geborgenheit, nach einem geschützten Raum, wo wir ganz wir selbst sein können. Die Sehnsucht nach dem Heimkommen: einfach alles fallen lassen, uns zurücklehnen in dem Wissen, dass wir geliebt, versorgt und sicher sind. Diesen Bedürfnissen steht ein jetzt übermächtiges Pflichtgefühl entgegen: wir sind geprägt von gesellschaftlichen Konventionen, Erwartungen und Traditionen. Wir stehen unter...
ACHTUNG - fast alle Veränderungen, die nun ihren Anfang nehmen, werden mit der Zeit zu grossen, bedeutenden Veränderungen, und sie werden Bestand haben. Zeit für Euren ganz persönlichen Aufbruch! Dies sind astrologisch schwerwiegende Zeiten. Besser gesagt, es sind schwerwiegende Zeiten, und dies ist ein Lagebericht aus astrologischer Sicht. Es ist nicht schwer, grosse Veränderungen vorauszusagen, wenn diese überall längst sichtbar, und vor allem spürbar, sind. Letztendlich wird es nicht...