Vollmond

Vollmond am 12.08.2022
Kosmische Stimmung: Ernst. Nach einer aufregenden Zeit werden wir auf den Boden der Realität zurückgeholt. Frust kann daraus entstehen. Neue Ansätze verlangen nach einer konkreten Basis. Hürden und Einschränkungen wecken alte Spannungen und neue Konflikte. Im Hintergrund kommt es zu massiven Machtverschiebungen, die teils in Gewalt, teils in tiefgreifender Umstrukturierung Ausdruck finden können.
Vollmond am 13.07.2022
Kosmische Stimmung: Anspruchsvoll. Das richtige Mass finden, die volle Verantwortung für die eigene Situation übernehmen, verantwortungsbewusst und vorausschauend handeln: die Konfrontation mit Altlasten und Familienthemen kann schwierig sein, allerdings lassen sich nachhaltige Unterstützung und eine stabile Basis für neue Zugänge finden. Erfahrung und Weisheit geben jetzt Rückhalt.
Vollmond am 14.06.2022
Kosmische Stimmung: Gestaltend. Rege geistige Aktivität und Impulse zu anderen Sichtweisen und gemeinsamen Zukunftsperspektiven bringen eine sehr anregende Atmosphäre. Grosse Ideale locken, doch eine Prise Realitätssinn und Verantwortungsbewusstsein sollte für Bodenhaftung sorgen. Der Vorwärtsdrang kann aber gehemmt werden, wenn alte Wunden und Schwächen überwunden werden müssen.
Vollmond und Mondfinsternis am 16.05.2022
Kosmische Stimmung: Kritisch. Eine Zeit intensiver Erfarungen und Gefühle, die Konfrontation mit Schattenseiten. Abhängigkeiten, Groll und Rachegefühle können in einem transformativen Prozess losgelassen, belastende Bindungen gelöst werden. Ein regelrecht bösartiger Einfluss kann hoffentlich durch grosse Klarheit und Strategie, aber besonders durch die gemeinsame Konzentration auf Frieden und Versöhnung ausgeglichen werden.
Kosmische Stimmung: Aufrüttelnd. In der Herausfoderung, harmonische Partnerschaften zu gestalten, ohne die eigenen Ambitionen in den Hintergrund zu drängen, werden wir mit tiefsitzenden, unterbewussten Erwartungen, Rollenbildern und Ansprüchen konfrontiert. Es fällt nun leicht, anderen entgegenzukommen und alte Muster zu durchbrechen.
Kosmische Stimmung: Streben nach Verbesserung. Die allgemeine Situation lässt sich nun klarer beurteilen, und anhand dessen können nüchterne, zweckdienliche Entscheidungen getroffen werden. Dies sollte allerdings im Dienst einer übergeordneten Sache, eines höheren Ideals passieren. Aus den hohen Anforderungen entstehen auch Unsicherheiten, insgesamt aber leistet jeder einen konstruktiven Beitrag.
Kosmische Stimmung: Freudig und doch schicksalhaft, ist dies eine richtungsweisende Phase für die gemeinsame Gestaltung unserer Gesellschaft und unseren Umgang mit gemeinsamen Lebensgrundlagen. Dies ist vor allem eine sehr kreative und fruchtbare Zeit, die persönliche Entfaltung ist genauso begünstigt wie harmonische Beziehungen und gemeinsame Projekte.
Wir sind empfindsam und haben ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis, während wir mit Dingen konfrontiert werden, die nun übermächtig und erdrückend scheinen können. Machtstrukturen und Machtausübung stehen im Fokus. Starre Strukturen beginnen aufzubrechen.
Alles ist in Bewegung. Eine neue Leichtigkeit bringt Abwechslung und lenkt von den ernsten Themen ab, die erörtert werden wollen. Während Spannungen und Konflikte gerade zu Weihnachten ihren Höhepunkt erreichen, bieten sich mit Aufgeschlossenheit und Flexibilität neue Chancen
Der Stiermond betont Stabilität und Komfort. Die Mondfinsternis und der äusserst unberechenbare Charakter dieser Mondphase dürften genau diese Dinge weiter erschüttern. Überraschungen, Extremsituationen, Veränderung!

Mehr anzeigen