Vollmond

Vollmond und Mondfinsternis am 16.05.2022
Kosmische Stimmung: Kritisch. Eine Zeit intensiver Erfarungen und Gefühle, die Konfrontation mit Schattenseiten. Abhängigkeiten, Groll und Rachegefühle können in einem transformativen Prozess losgelassen, belastende Bindungen gelöst werden. Ein regelrecht bösartiger Einfluss kann hoffentlich durch grosse Klarheit und Strategie, aber besonders durch die gemeinsame Konzentration auf Frieden und Versöhnung ausgeglichen werden.
Kosmische Stimmung: Aufrüttelnd. In der Herausfoderung, harmonische Partnerschaften zu gestalten, ohne die eigenen Ambitionen in den Hintergrund zu drängen, werden wir mit tiefsitzenden, unterbewussten Erwartungen, Rollenbildern und Ansprüchen konfrontiert. Es fällt nun leicht, anderen entgegenzukommen und alte Muster zu durchbrechen.
Kosmische Stimmung: Streben nach Verbesserung. Die allgemeine Situation lässt sich nun klarer beurteilen, und anhand dessen können nüchterne, zweckdienliche Entscheidungen getroffen werden. Dies sollte allerdings im Dienst einer übergeordneten Sache, eines höheren Ideals passieren. Aus den hohen Anforderungen entstehen auch Unsicherheiten, insgesamt aber leistet jeder einen konstruktiven Beitrag.
Kosmische Stimmung: Freudig und doch schicksalhaft, ist dies eine richtungsweisende Phase für die gemeinsame Gestaltung unserer Gesellschaft und unseren Umgang mit gemeinsamen Lebensgrundlagen. Dies ist vor allem eine sehr kreative und fruchtbare Zeit, die persönliche Entfaltung ist genauso begünstigt wie harmonische Beziehungen und gemeinsame Projekte.
Wir sind empfindsam und haben ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis, während wir mit Dingen konfrontiert werden, die nun übermächtig und erdrückend scheinen können. Machtstrukturen und Machtausübung stehen im Fokus. Starre Strukturen beginnen aufzubrechen.
Alles ist in Bewegung. Eine neue Leichtigkeit bringt Abwechslung und lenkt von den ernsten Themen ab, die erörtert werden wollen. Während Spannungen und Konflikte gerade zu Weihnachten ihren Höhepunkt erreichen, bieten sich mit Aufgeschlossenheit und Flexibilität neue Chancen
Der Stiermond betont Stabilität und Komfort. Die Mondfinsternis und der äusserst unberechenbare Charakter dieser Mondphase dürften genau diese Dinge weiter erschüttern. Überraschungen, Extremsituationen, Veränderung!
Kosmische Stimmungslage: Intensiv! Kernthema dieses Mondes ist das Gleichgewicht zwischen Eigenständigkeit und Gemeinsamkeit. Die Lage ist aber angespannt - unter der Oberfläche gärt es. Wir werden mit Dingen konfrontiert, die sich nicht beiseite schieben lassen. Ein sehr intensiver Vollmond. Langsam geht es aber auch vorwärts, wir gewinnen einen besseren Überblick
Während der Fokus dieser Mondphase immer noch hauptsächlich auf das Konkrete, auf realistische Einschätzung und praktische Umsetzung gerichtet ist, öffnet dieser Vollmond weitere Dimensionen. Wir spüren und erahnen die Weite des Universuns, aber auch das unerklärliche und unfassbare, das über unsere Wahrnehmung hinaus geht. Dies ist die Zeit, um nach den Sternen zu greifen und mit beiden Beinen fest am Boden zu stehen. Es braucht nun Raum für Gefühle - und grosse Ideen. Unsere Träume,...
Vor einem Monat hat der Vollmond ganz zu Beginn des Zeichens Wassermann aufgezeigt, was alles zu tun ist. Nun bringt uns dieser Mond ganz am Ende des Wassermanns eine neue Vision, einen neuen Ausblick in die Zukunft. Statt beklemmender Umstände gibt es nun einen Glücksaspekt, aber zugleich auch eine 'letzte Chance' Stimmung. Denn jetzt müssen wir alles noch schnell schaffen und auf den Weg bringen... Dies tun wir aber mit Optimismus, mit einem positiven Ausblick auf die Zukunft, die wir...

Mehr anzeigen