Artikel mit dem Tag "Mond in den Fischen"



Vollmond am 10.09.2022
Kosmische Stimmung: Hinnehmen und Hingeben. Aber nicht zu sehr gehen lassen! Während grosse Emotionen und Visionen richtungsweisend sein können, trüben sie doch manchmal den Blick auf das Wesentliche. In einer unsicheren Stimmung ist die Fähigkeit, zwischen Trugbildern und Tatsachen, wichtig und unwichtig unterscheiden zu können, besonders wertvoll. Dazu gehört auch, nicht haltbare Illusionen loszulassen. Doch manche Vision sollte man ganz konkret umsetzen
Kosmische Stimmung: Streben nach Verbesserung. Die allgemeine Situation lässt sich nun klarer beurteilen, und anhand dessen können nüchterne, zweckdienliche Entscheidungen getroffen werden. Dies sollte allerdings im Dienst einer übergeordneten Sache, eines höheren Ideals passieren. Aus den hohen Anforderungen entstehen auch Unsicherheiten, insgesamt aber leistet jeder einen konstruktiven Beitrag.
Während die Intensität zum Neumond nun eine ganz entscheidende Rolle spielt, erleben wir gerade in einer verhältnismässig sehr kurzen Zeitspanne den Übergang zwischen grossen geopolitischen und soziokulturellen Zyklen sehr aktiv und intensiv, sozusagen in komprimierter Form.
Wie schon so oft in letzter Zeit, kann alles recht unklar und unsicher scheinen. Diese Energie jedoch ist süss, jetzt widmen wir und ganz den schönen Dingen, träumen vor uns hin und lassen die harte Realität einfach zurück. Die schönen Einflüsse dieses Neumondes sind Offenheit, Herzlichkeit und Mitgefühl. Andererseits dürfte manches nun auf Illusionen gründen und haltlos sein. Um uns wohl fühlen zu können, schaffen wir uns eine eigene Oase. Unser Bedürfnis nach einer schönen,...